Freitag, 22.6. 19-23:45 Uhr Zurück zur Übersicht
Dreifaltigkeitskirche und St. Martin, Kaufbeuren

KAUFBEURER ORGELNACHT

Internationaler Orgelsommer Kaufbeuren

Schirmherrschaft:
Oberbürgermeister Stefan Bosse

Faszination Orgel: Sechs abwechslungsreiche Kurzkonzerte auf der "Königin der Instrumente" - abwechseln in beiden Kirchen, dazwischen Moderation, Bewirtung und Ausstellung auf dem Kirchplatz. Beginn um 19.00 in der St-Martinskirche.


Bitte beachten Sie: Wegen der Fußball-WM und dem Spiel Deutschland gegen Schweden am Samstag, 23. Juni (in der Gruppe F) haben wir die Orgelnacht um einen Tag nach vorne auf den Freitag, 22. Juni gelegt.

Das Programm in der Dreifaltigkeitskirche:

NUSSKNACKER-SUITE
Tschaikowskys bekannte Balletmusik in der Fassung für Orgel 
mit Klaus Ortler (Nördlingen)

ORGELSINFONIE + WUNSCHIMPROVISATION
David Timm improvisiert im Stil der 
Spätromantik über Themen von J.S.Bach:
Fantasie - Adagio - Scherzo - Toccata.
Wünsche aus dem Publikum werden in 
mehreren Stilrichtungen bearbeitet.

JAZZ-IMPROVISATIONEN
mit dem Jazz-Duo Timm-Brockelt (Leipzig)
Nach dem begeisternden Konzert im letzten Herbst ist das Duo nun erneut
in der Dreifaltigkeitskirche zu hören. Lassen Sie sich mitreissen von Jazz-Improvisationen über Originalwerke der klassischen Musik.

So finden Sie uns:

Dreifaltigkeitskirche und St. Martin, Kaufbeuren

Kaiser-Max-Straße 21 und Kirchplatz 1
87600 Kaufbeuren
Auf Karte zeigen...

Karten für dieses Konzert zu 15,- / erm. 10,- Euro erhalten Sie an der Abendkasse
Vorverkauf:
Musikhaus pianofactum,
Schmiedgasse 23, Tel. 08341-9611-526