Unterricht

Intensiver als durch Spielen eines Instrumentes läßt sich Musik kaum erleben!

Faszination Orgel: Wie kein anderes instrument fasziniert die Königin der Instrumente mit ihren
unerschöpflichen Klangmöglichkeiten und dem Erlebnis des Raumklangs!

Vom Mittelalter bis zur Moderne: Die großen Meister aller Epochen und Länder haben diesem Instrument
ihre besten Kompositionen anvertraut: Musik in einer Vielfalt und in einem Ausdrucksreichtum, wie sie
bei kaum einem anderem Instrument erreicht wird.

Wer Klavier spielen kann, kann auch Orgel spielen lernen! Versuchen Sie es!

Im Rahmen der Kirchenmusiker-Ausbildung im Dekanat bieten wir folgende
Unterrichtsmöglichkeiten an:

Orgelunterricht

Informationen bei
Traugott Mayr, Tel. 08341-74117

Voraussetzungen:
Klavierkenntnisse der Mittelstufe:
einfache klassische Sonatinen sowie
J.S.Bach: kleine Präludien bzw.
Inventionen

In der wunderbaren Akustik der Dreifaltigkeitskirche haben Sie die Möglichkeit, Orgel spielen zu lernen.
Sie erhalten qualifizierten Unterricht zum günstigen Preis (kirchlicher Zuschuß).

Die große Orgel der Dreifaltigkeitskirche (III/51, Seifert 2013) steht als Unterrichts- und Übungsinstrument zur Verfügung. Im Rahmen der Bezirkskantorates besteht die Möglichkeit von Chorleitungsunterricht sowie zur Vorbereitung auf die kirchenmusikalische D-Prüfung


Chorleitung

Informationen bei
Dekanatskantor Traugott Mayr,
Tel. 08341- 74117 bzw.
Dekanatskantor Frank Müller,
Tel. 0831-52259-20

Interessenten können im Rahmen der Vorbereitung zur kirchenmusikalischen D-Prüfung
Unterricht im Chordirigieren erhalten

Im Rahmen der dekanatsweiten Kirchenmusiker-Ausbildung besteht die außerdem die Möglichkeit der Vorbereitung auf die kirchenmusikalische D-Prüfung

Unsere nächsten Fortbildungsveranstaltungen

Di, 24.10. 16:15-18:15 Uhr

 

Trainee
Fortbildung zum Jugendgruppenleiter
Matthias-Lauber-Jugendhaus

Di, 7.11. 16:15-18:15 Uhr

 

Trainee
Fortbildung zum Jugendgruppenleiter
Matthias-Lauber-Jugendhaus

Di, 21.11. 16:15-18:15 Uhr

 

Trainee
Fortbildung zum Jugendgruppenleiter
Matthias-Lauber-Jugendhaus